Die Rentenansprüche der Vorstände sind aus den Gehältern herausgerechnet.