Die Summe in einer Altersgruppe ergibt weniger als 100%, da Ursachen mit weniger als 1% Anteil nicht berücksichtigt wurden (z.B. mangelnder Unterhalt des Fahrzeugs oder inkorrektes Parkieren). Diese machen bei allen Altersgruppen ca. 7% aus. Ein Unfall kann mehrere Ursachen haben.