Unter "andere" sind etwa Vertreter der Verbände wie Economie-Suisse oder von Gewerktschaften erfasst.