Insgesamt haben 8.700 Mitarbeiter an der Umfrage teilgenommen. Für den Branchenfokus Automobil wurden rund 818 Beschäftigte befragt.