Die Analyse des Berliner Abwassers hat die TU Dresden verantwortet.