Zur Normierung wurden die Bevölkerungszahlen des Jahres 2017 benutzt.