So liest man die Grafik: Die Zahl der Wohnungslosen stieg zwischen 2008 und 2017 um etwa 18%