* Bei Gemeinden mit weniger als drei Betrieben werden die Logiernächte nicht ausgewiesen. Bei Gemeinden die 2017 weniger als drei Betriebe hatten, kann die Veränderung somit nicht ausgewiesen werden, die Logiernächte 2018 werden trotzdem angegeben.